St. Martin - mit einem großen gemeinsamen Laternenumzug-

Erstmals haben wir das Fest des heiligen Martin mit allen Kindern der Kindergärten und Grundschulen unserer Pfarrgemeinde gemeinsam gefeiert und sind in einem großen Umzug durch die Stadt gezogen. Gemeinsam mit Sankt Martin und in Begleitung der Stadtkapelle Coesfeld ging es zum Marktplatz. Dort fand auch das Martinsspiel statt. Im Anschluss gab es Stutenkerle, Kinderpunsch für die Kinder und Glühwein für die Erwachsenen.  

Es war ein wunderschöner laternenheller Abend mit vielen bunten, selbst gebastelten Laternen!!!
Schön, dass so viele mit dabei waren!!!

Bilderstrecke vom Martinsumzug

Grenzen sind Geschenke/ Elternabend

Wenn Eltern zu den Wünschen und Erwartungen ihrer Kinder 'Nein' sagen, fühlen sie sich oft unwohl dabei. Sind wir nur gute Eltern, wenn wir alle Wünsche unserer Kinder erfüllen? Oder zeigen wir vielmehr Stärke, wenn wir mit klaren (und wohldosierten) Grenzen unsere Kinder auf die "große Welt" vorbereiten?
Diese Veranstaltung wird vom Familienzentrum St. Lamberti finanziell unterstützt. Die Gebühr von 3,00€ bitte passend am Abend mitbringen.
Datum: Montag, 19.11.2018
Uhrzeit: 19:30 Uhr - 21:45 Uhr
Ort: Liebfrauen-Kindergarten / Schützenwall 4 
Gebühr: 3,00 Euro
Leitung: Mathias Haase

Die Anmeldung für diesen Abend ist bei der FBS, aber auch bei uns im Kindergarten, möglich!

Tag der offenen Tür

Am 25.11.2018 (Totensonntag) haben wir von 15 bis 17 Uhr unseren "Tag der Offenen Tür" in allen vier Kindergärten unserer Pfarrgemeinde.

Nikolaus kommt in unser Haus

Am Morgen des 06.12.2018 besucht uns der Nikolaus  in unserem Kindergarten!

Weitere Infos dazu folgen!

Weihnachtsferien

Wir gehen in die Ferien am Freitag, dem 21.12.2018 ab 12:30 Uhr
...und sehen uns wieder am Montag, dem 07.01.2019 zur gewohnten Zeit!

Polizeiaktion der Schulis

Die Aktion findet an 4 Terminen, jeweils am Vormittag statt:

08.01.2019  Besuch eines Polizisten im Kindergarten

16.01.2019  Gang zur Straße/ Wie verhalte ich mich im Straßenverkehr?!

23.01.2019  Besuch der Polizeistation

12.03.2019  Puppenspiel der Verkehrspolizei